Elternbrief zum Elternbeitrag 2017-2018

Der  Elternbrief zum Elternbeitrag 2017-2018 wurde über die „Ranzenpost“ an alle Kinder verteilt.
Wir, d.h. unser Förderverein PFIFF in Kooperation mit dem Elternbeirat, bitten um Beachtung dieses Elternbriefes und hoffen auf Ihre bereitwillige Unterstützung des PFIFFs, damit dieser weiterhin die „unterrichtergänzenden Angebote“ für unsere Kinder finanzieren und aufrechterhalten kann. Der PFIFF finanziert als unterrichtergänzende Angebote derzeit z.B.:
– die  Mediathek
– die Aus- und Fortbildung unserer Schülermentoren (Ganztagesbetreuung)
– die Instandhaltung Kletterwand
– als neues Projekt: neue Schulhofgestaltung mit besseren Spiel- und Sitzmöglichkeiten
– und ggf. „wo am Nötigsten“.

Infoveranstaltung der IHK Reutlingen zur Berufswahl – IHK Elterncafé

IHK-Elterncafé –  heiße Tipps zur Berufswahl

am 9. November 2017, 19 bis 21 Uhr
in der Mensa der ehemaligen Walter-Erbe-Realschule,
Primus-Truber-Straße 33
72072 Tübingen
Auszubildende und junge Fachkräfte stellen dabei ihre Berufe vor und berichten von ihren Erfahrungen. Mit dabei sind diesmal eine Altenpflegerin, eine angehende Medizinisch-technische Assistentin Radiologie (MTA-R), ein künftiger Zimmermann, ein Mechatroniker und angehender Industriemeister sowie eine künftige Chemielaborantin. Auf dem Programm steht außerdem ein Interview mit Eva Pfeffer, ehemalige Lehrerin der Walter-Erbe-Realschule und Expertin in Sachen Berufsorientierung.
Das IHK-Elterncafé ist ein Informationsangebot zur Berufsorientierung für Eltern, Söhne und Töchter. Kommen Sie am besten gemeinsam und holen Sie sich Tipps in Sachen „Karriere mit Lehre“!
Anmeldung, per Mail an hamamci@reutlingen.ihk.de.

Schulung für (neu) gewählte ElternvertreterInnen

Mittwoch, 4.10.2017, 19:30 Uhr:
Raum 132 (D-Bau)

2017-10 Einladung Grundschulung EV 2017PDF Logo

Für alle (neu) gewählten ElternvertreterInnen findet eine Grundschulung statt. Hier geht um folgende Fragen:
– Welche Rechte und Pflichten habe ich als ElternvertreterIn?
– Welche Möglichkeiten der Mitgestaltung habe ich? 
– Welche Fragen und Schwierigkeiten tauchen in der Elternarbeit immer wieder auf und wie gehe ich damit um?